3 en 1 Eclairage de sécurité

Stromausfälle dauern in der Schweiz in der Regel nicht sehr lange. Der letzte in der Stadt Zürich am 27.04.2016 dauerte leicht über 60 Minuten, der vorletzte im Dezember 2015 dauerten knapp 200 Minuten. Drei Stunden können in gewissen Situationen doch sehr lang sein. Im Weiteren warnt der Netzbetreiber Swissgrid vor künftigen « Stromlücken », so dass regionale Blackouts in Zukunft nicht mehr ausgeschlossen werden können. Deshalb wird eine Notbeleuchtung in Zukunft wahrscheinlich immer wichtiger als zur Zeit.

Neu bei Noserlight gibt es u.a. deshalb den NOSER – LED – Driver mit Emergency Paket, d.h. ein einziges Gerät für die Kombination von Normalbetrieb und Notbetrieb bei Stromausfall. Eine Elektronik mit hochwertigen Komponenten ermöglicht diese Neuheit.

Die Inbetriebnahme erfolgt automatisch beim Anlegen der Netzspannung. Die abgeschlossenen Leuchten können beliebig ein- bzw. ausgeschaltet werden. Bei Netzausfall schaltet der Led Driver automatisch, für max. 3 Stunden, auf Notbetrieb um. Bei der Rückkehr der Netzspannung wird der Normalbetriebszustand wieder hergestellt und die integrierten Speicher wieder geladen. Die am Gerät vorhandene Diode mit Kabel zeigt optisch den Betriebszustand an. So wird jeder Zustand – Laden – Normalbetrieb – Notbetrieb, verlässlich angezeigt.

Das Noser – Emergency- Driver-Paket gibt es in diversen Leistungsstufen. Die Sekundärspannungen sind von 26 – 38VDC variabel. Je nach Last sind bis 35% der Normalleistung während 180Min. (3 Std.) garantiert.

NOSER LED Emergency Driver Flyer

Questions au sujet?

Haben Sie Fragen zu Anwendungsmöglichkeiten oder Produkten? Wünschen Sie eine Beratung? Kontaktieren Sie uns telefonisch, per Email, Fax oder besuchen Sie unsere  LED – Ausstellung.